LONGIEREN MIT HUNDEN
 
Das Longieren (Kreisarbeit) mit Hunden hat zum Ziel, die Zusammenarbeit von Mensch
und Vierbeiner zu fördern und den Hund sinnvoll zu beschäftigen. Die feine Verständigung mittels
Körpersprache steht im Mittelpunkt. Das Longieren ist für alle Hunde geeignet, unabhängig von
Rasse und Grösse. Mit den kreativen Möglichkeiten der Kreisarbeit können Sie Ihren Hund individuell
geistig und körperlich beschäftigen, vom Junghund bis zum Senior.  Sibylle Kläusler

In diesem Kurs lernt nicht nur der Hundehalter, sondern auch der Hund ruhig und entspannt
zu arbeiten. Hier ist nicht nur Geschwindikeit gefragt, viel wichtiger ist die Konzentration.
 
 
Aufbaukurs / Einsteiger
         
Lektionen:
Teilnehmer:
Kursort
Trainer:
Themen:
3 x 120 Minuten (Einsteiger)
Min. 4 - Max. 6 Teams
Franziska
 Keine Vorkenntnisse nötig
 Körpersprache,  
 Aufbau und Handling vom Longieren
 Spannungsaufbau
 Anhalten
 Ringungswechsel
 evtl. Distanzaufbau
 
         
Wochentag:
Datum:
Zeit:    
Kursort:
  Kosten:
         
       
  Fr. 180.00

 

Fortgeschrittene
         
Nach dem Einsteigerkurs haben Sie die Möglichkeit 1 - 2 Mal pro Monat bei mir auf em Platz zu longieren und Ihre Technik zu verbessern.
 
         
Lektionen:
Teilnehmer:
Kursort:
Trainer:
Themen:
60 - 90 Minuten
Max. 6 Teams
Kreisarbeit ohne Band - Abbau des Bandes
Figuren und Varianten
Körper- und Bewegungsdynamik verbessern
 
         
         
Gruppe 1:
Wochentag:
Datum:
Zeit:    
Kursort:
  Kosten:
Dienstag
30.05.17
18:30-19:30 Aarberg  
Dienstag
27.06.17
18:30-19:30
Aarberg  
Dienstag
22.08.17 
18:30-19:30
Aarberg 
 
Samstag
23.09.17
15:00-16:00
Aarberg
 
Samstag
21.10.17
15:00-16:00
Aarberg
 
Samstag
02.12.17
15:00-16:00
Aarberg
 

 

 

 
Copyright © 2010 - 2017, Franziska Bionda